Jack Russel Terrier

Jack Russell Führer

Kurze Informationen über die Rasse Ihres Hundes, den Jack Russell:

Gewicht: Männchen und Weibchen 7 - 12 kg
Männlich und weiblich 20 - 30 cm
Energieniveau: Hoch
Lebenserwartung: 13 - 15 Jahre
Neigung zum Sabbern: gering
Neigung zum Schnarchen: Geringfügig
Neigung zum Bellen: Groß
Neigung zum Graben: Groß
Soziale Bedürfnisse: Mittel
Geeignet für: Fuchsjagd
Farben: Weiß, weiß mit schwarzen oder braunen Teilen
Gesundheitliche Probleme: Keine direkten, es ist eine gesunde Rasse!

Der Jack Russell Terrier ist ein lebhafter und fröhlicher Hund, der gerne arbeitet. Sie hat viel Energie und muss daher sowohl körperlich als auch geistig bearbeitet werden. Der Jack Russell liebt es, zu graben und zu erkunden. Die Rasse wurde ursprünglich für die Fuchsjagd gezüchtet, die Jagd liegt also in ihrer Natur, weshalb Gehorsamstraining wichtig ist.Aber seien Sie darauf gefasst, dass sich Ihr Jack Russell irgendwann einmal davonmachen und die Gegend auf eigene Faust erkunden wird.

Körperpflege
Bei Jack Russells gibt es verschiedene Arten von Fell: glatt, rau oder gebrochen. Alle drei gelten als pflegeleicht. Ein Jack Russell sollte nicht geschoren, sondern nur getrimmt werden. Wenn das Fell geschoren wird, besteht die Gefahr, dass es porös wird und Flüssigkeit und Schmutz aufnimmt, so dass der Hund bei Regen und Schnee viel schneller friert. Wenn Sie einen Jack Russell mit glattem Fell haben, brauchen Sie ihn nicht öfter als ein paar Mal im Jahr zu baden, oder je nach Bedarf. Wenn Sie einen Hund mit rauem Fell haben, müssen Sie ihn etwa alle zwei Monate waschen. Wählen Sie immer ein Shampoo, das für Hunde geeignet ist.

Hundeschur
Natürlich müssen auch die Krallen Ihres Hundes gepflegt werden! Die Krallen sollten nach Bedarf geschnitten werden, aber es wird empfohlen, nicht zu lange zu warten, einmal im Monat kann ausreichen. Es ist besser, ein wenig und oft zu schneiden als viel und selten. Sie müssen Ihren Hund von klein auf daran gewöhnen, dass seine Krallen geschnitten werden. Im Krallenschneidekurs geben wir Ihnen unsere besten Tipps, wie Sie die Krallen Ihres Hundes schneiden können!

Sozialisierung
Jack Russells sind oft unabhängig und können starrköpfige Hunde sein. Sie brauchen oft ein Training, um mit anderen Haustieren und Menschen zurechtzukommen. Es ist wichtig, dass sie vom Welpenalter an sozialisiert und umweltfreundlich erzogen werden, damit sie sich zu sicheren Individuen entwickeln, die in Ihr Leben passen. Mehr über Sozialisation und Umweltbildung erfahren Sie in diesem Kurs. Jack Russels neigen zum Bellen.

Zähneputzen
Das Putzen der Zähne Ihres Hundes kann anfangs eine Herausforderung sein, ist aber für eine gute Mundgesundheit unerlässlich. Beginnen Sie früh mit dem Üben, haben Sie Geduld und lassen Sie sich Zeit. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie und warum Sie die Zähne Ihres Jack Russell putzen sollten.

Gewichtskontrolle
Sie sollten einen kompakten und muskulösen Körper haben, mit einem Jack Russel bekommt man wirklich eine Menge Hund in einem kleinen Körper! Übergewicht ist jedoch nicht gut für Hunde. Achten Sie also darauf, dass Ihr Jack Russell ein angemessenes Gewicht hält. Im Kurs Gewichtskontrolle erfahren Sie mehr darüber, wie Sie sicherstellen können, dass Ihr Hund nicht übergewichtig wird, und was Sie tun sollten, wenn er es doch wird. Um auf einfache Weise zu überprüfen, ob Ihr Hund die richtige Größe hat, können Sie lernen, wie Sie den Körper Ihres Hundes untersuchen können, wie Lassies Tierarzt es in diesemVideo.

Magenprobleme
Hunde fressen manchmal Dinge, die für Hunde nicht geeignet sind, was u. a. zu Erbrechen und/oder Durchfall führen kann. Erbrechen und Durchfall sind ein häufiger Grund, warum Hunde ihre Haustiere zum Tierarzt bringen, aber in vielen Fällen kann man Erbrechen und/oder Durchfall auch zu Hause behandeln. Hier erfahren Sie mehr darüber, wann Sie Ihren Hund zu Hause selbst behandeln können und wann nicht.

Our app for Android and iOS

Bring deine Tierversicherung aufs nächste Level mit unserer KOSTENLOSEN App!

Mit über 300 Artikeln von zertifizierten Tierärzten und Haustier-Experten ist unsere App Anlaufstelle Nr. 1, wenn es um die Gesundheit deiner Katze oder deines Hundes geht. Je mehr du mit uns lernst, desto glücklicher und gesünder wird dein Haustier. Außerdem sammelst du wertvolle Bonuspunkte, mit denen du Rabatt auf deine Lassie Versicherung bekommst! Das Wohlbefinden deines Tieres ist nur einen Fingertipp entfernt! 📲🐾
AppstoreGoogle Play

Weitere Artikel