Achte auf Zähne deines Hundes

Die meisten von uns sehen es als selbstverständlich an, sich morgens und abends die Zähne zu putzen. Vielen Menschen ist jedoch nicht bewusst, dass die Zahnpflege bei ihren Hunden genauso wichtig ist. Hunde empfinden Schmerzen im Maul auf ähnliche Weise wie wir, aber sie haben nicht die gleiche Fähigkeit, es uns mitzuteilen, wenn es wehtut. Für dich als Hundebesitzer ist es deshalb wichtig, dass du die Zähne deines Hundes gut pflegst – genau wie deine eigenen.

3 Tipps für die optimale Zahnpflege bei deinem Hund

1. Lerne, die Zähne deines Hundes regelmäßig zu putzen, am besten jeden Tag.

2. Lerne, wie du das Maul deines Hundes zu Hause auf Entzündungen und Verletzungen untersuchen kannst.

3. Geh regelmäßig zu den Untersuchungen bei deinem Tierarzt.

3 Zahnprobleme bei Hunden

1. Zahnstein
Plaque ist ein Belag, der sich nach dem Essen regelmäßig auf den Zähnen bildet. Plaque härtet innerhalb von 24–48 Stunden zu Zahnstein aus und kann nicht abgebürstet werden. Allerdings kann der Zahnbelag durch das Zähneputzen entfernt werden, was das tägliche Putzen so wichtig macht.

2. Zahnfleischentzündung
Wenn Plaque und Zahnstein nicht rechtzeitig entfernt werden, kommt es irgendwann zu einer Zahnfleischentzündung, unter anderem weil das Immunsystem des Hundes auf die Bakterien im Zahnstein reagiert.

3. Lockere Zähne
Wenn die Zahnfleischentzündung zu lange anhält, greift sie auf das Stützgewebe des Zahns über und führt zu Zahnverlust. Irgendwann kann auch der Kieferknochen angegriffen werden, was im schlimmsten Fall zu einer Kieferfraktur führt.

Abgesehen davon, dass ein gesundes Maul wichtig für das Wohlbefinden deines Hundes ist, kannst du mit einer regelmäßigen Zahnpflege zu Hause viele Tausend Euro sparen. Zahnerkrankungen werden normalerweise nicht von deiner Versicherung abgedeckt und Zahnbehandlungen beim Tierarzt können sehr teuer sein.

Sieh dir auch die anderen Zahnpflegekurse von Lassie an, in denen du lernst, wie du das Maul deines Hundes untersuchst, wie du deinen Hund an das Zähneputzen gewöhnst und mehr über verschiedene Zahnerkrankungen erfährst!

Our app for Android and iOS

Bring deine Tierversicherung aufs nächste Level mit unserer KOSTENLOSEN App!

Mit über 300 Artikeln von zertifizierten Tierärzten und Haustier-Experten ist unsere App Anlaufstelle Nr. 1, wenn es um die Gesundheit deiner Katze oder deines Hundes geht. Je mehr du mit uns lernst, desto glücklicher und gesünder wird dein Haustier. Außerdem sammelst du wertvolle Bonuspunkte, mit denen du Rabatt auf deine Lassie Versicherung bekommst! Das Wohlbefinden deines Tieres ist nur einen Fingertipp entfernt! 📲🐾
AppstoreGoogle Play

Weitere Artikel